Hörbuchrezensionen · Rezensionen

Hörbuchrezension zu „P.S. I still love you“ gelesen von Leonie Landa

! SPOILERGEFAHR !

Ich würde dir empfehlen, diese Rezension nur zu lesen, wenn du „To all the boys I’ve loved before“ bereits kennst!

Hörbuch PS I Still Love You

Inhalt:

Die 16-jährige Lara Jean hält ihre Gefühle gerne unter Verschluss, doch dem Charme des gut aussehenden Peter kann sie schließlich nicht widerstehen: Die beiden werden bei der Skifreizeit der Schule ein Paar. Dass sie bei einem Kuss im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Doch dass sich ausgerechnet jetzt ihr ehemaliger Schwarm John wieder meldet, macht die Liebeswirren perfekt! Kann man eigentlich in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein?

(Quelle: cbj audio)


Angaben zum Hörbuch:

Originalverlag: Hanser
Verlag Hörbuch: cbj audio
Erscheinungsdatum: 31.01.2017
Lesung: gekürzt
Anzahl CDs: 6
Laufzeit: ca. 460 Minuten
ISBN: 978-3-8371-3808-5
Preis: [D] € 19,99 / [A] € 22,50
Hier kannst du es kaufen!


Meine Meinung:

Die Handlung von „P.S I still love you“ war mir bereits bekannt, da ich das Buch zuvor schon auf Englisch gelesen habe – diese Geschichte aber nun erneut zu durchleben, dieses Mal auf Deutsch und vorgelesen, war aber wieder etwas ganz Neues!

Band 2 setzt genau dort an, wo der Vorgänger geendet hat – so ist man sofort wieder mitten im Geschehen! Obwohl ich der Meinung bin, dass die Handlung zum Teil recht unnötig in die Länge gezogen wurde, so war ich doch so gefesselt, dass ich immer wissen wollte, wie es weiter geht.

In „P.S. I still love you“ wird die Beziehung zwischen Peter und Lara Jean auf die Probe gestellt – wieder mal ist da Genevieve, die einfach nicht von Peter ablassen kann… *seufz* Dann tritt auch noch John Ambrose McClaren auf die Bildfläche – und Lara Jeans Herz weiß plötzlich nicht mehr, was es will.

Mehr zur Handlung verrate ich jetzt nicht – diese Geschichte hält noch so einige Höhen und Tiefen, Überraschungen und Herzkribbel-Momente bereit!

Hörbuch CD "P.S. I Still Love You"

Es ist einfach und angenehm, Leonie Landas Stimme zu lauschen – sie liest in einem guten Tempo und verändert zudem etwas an ihrer Stimmlage, wenn eine andere Person spricht, so kann man bei Gesprächen gut unterscheiden, wer gerade spricht.

Problematisch wird es mit dem Verständnis aber, wenn Lara Jean sowohl mit sich selber in Gedanken als auch mit einer anderen Person kommuniziert. Dann kann es schon mal passieren, dass man sich fragt, ob sie bestimmte Sätze nun wirklich gesagt hat, oder ob diese eben nur Gedanken waren!

Ich persönlich hatte manchmal Mühe, mich ganz auf die Geschichte zu konzentrieren – denn seien wir ehrlich, wann hat man schon wirklich die Zeit dazu, NUR einem Hörbuch zu lauschen? Weil ich nun nebenbei entweder aufgeräumt oder gekocht habe, sind mir zum Teil wichtige Details entgangen – eine bestimmte Stelle musste ich sogar nachhören, weil sie mir so ganz und gar nicht im Gedächtnis geblieben ist, in der  Geschichte aber einen wichtigen Part einnimmt!

Für mich persönlich war das Hörbuch super dafür geeignet, die Geschichte noch einmal Revue passieren zu lassen und aufzufrischen – besonders, da im Mai der Abschlussteil “Always and Forever, Lara Jean” erscheint!
Da ich das Buch zum Hörbuch auf Englisch gelesen habe, hätten so auch Verständnislücken gefüllt werden können – das war aber glücklicherweise nicht der Fall bei mir!


Fazit:

„P.S. I still love you“ ist eine niedliche Fortsetzung nach Band 1. Leonie Landas Stimme zieht einen sofort in ihren Bann und entführt einen sehr angenehm in Lara Jeans Welt! In Band 2 bekommt nun John Ambrose McClaren endlich den Platz in der Geschichte, der ihm gebührt – besonders die Szenen mit ihm haben mich ganz atemlos Leonies Stimme lauschen lassen!

Das Hörbuch zu „P.S I still love you“ ist ganz nett als Auffrischung der Story, bevor man dann zu Band 3 greift – ich persönlich konnte mich nämlich nicht vollends auf die Geschichte einlassen und konzentrieren, daher sind mir zum Teil wichtige Details entgangen, die mir aber Gott sei Dank noch vom Buch her in Erinnerung waren.

Ich vergebe:

🐰🐰🐰🐰 Hörbuchhäschen!

 

Vielen lieben Dank an das Bloggerportal und insbesondere an cbj audio für das Rezensionsexemplar!😊

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s